Fokus 

Kurse

FO 4
Erfolg & Resilienz
Einfach gut fühlen auf der Zielgeraden

Wir üben zusammen die Grundprinzipien des Erfolgs. Ganz systematisch…

Die gute Nachricht ist, dass dieselben Übungen gleichzeitig die Resilienz aufbauen.

So bekommen wir zwei gute Dinge auf einmal:

Wir fühlen uns grundlos gut, können auf Lebensereignisse viel gelassener antworten - und wir bekommen fast wie nebenher die Dinge, die wir uns bewusst für unser Leben wünschen!

Um dies auch systematisch mit Klienten aufbauen zu können, brauchen wir die eigene Erfahrung, dass es wirklich funktioniert.

Das eigene Beispiel, die eigene Erfahrung überzeugt hier am besten.

Um erfolgreich zu sein, ganz gleich in welchem Lebensgebiet wir uns das wünschen, brauchen wir ganz bestimmte Zutaten:

Eine klare und kraftvolle Zielvision.

Eine Technik, die für uns funktioniert, um uns (die meiste Zeit)grundlos gut zu fühlen.

Die Fähigkeit, wirklich offen zu sein, dass es geschehen kann. Da hinein zu entspannen.

Und dann die Bereitschaft, innere und äußere Impulse, die dann auf uns zukommen werden, wahrzu- nehmen und ohne lang zu zögern umzusetzen.

Klingt gut, oder?

So einfach ist das aber nicht!

Wirklich? Doch, ist es.

Wär da nicht die Tücke im Detail…um die kümmern wir uns dann natürlich auch.

Was lerne ich in diesem Kurs?


  • Die neurologischen Grundlagen von Resilienz und Erfolg

  • Mit welchen Klienten funktioniert das und mit wem muss ich woanders ansetzen?

  • Eigene Zielvisionen mit Zugkraft erstellen

  • Grundlos gut fühlen: Bewährte Übungen für die mentale, die emotionale, die körperliche und die mentale Ebene

  • Wie halte ich meinen Fokus auf der positiven Seite?

  • Innere Zustände von Mangel erkennen und umdrehen können

  • Wertschätzung fühlen können, was ich bereits bin und habe

  • Die innere Haltung, nichts zu tun und offen zu sein

  • Hilfe, ein Impuls! Und jetzt? Ich hab das doch noch nie gemacht...

  • Wann loslassen dran ist und wann es konkretes Handeln braucht

  • Trouble Shooting: Die lieben Glaubenssätze...

  • Praktische Integration der Methoden in bereits bestehende Therapiekonzepte

Zielgruppe für diese Fortbildung sind alle, die ein reproduzierbares System möchten, ihre eigenen Ziele systematisch zu erreichen und die anderen Menschen auch dabei behilflich sein wollen.

Wir arbeiten in kleinen Gruppen von maximal 12 Teilnehmern, damit der Stoff im Kurs sorgfältig praktisch geübt werden kann und genug Raum für alle aufkommenden Fragen bleibt.

Das Skript wird zur Vorbereitung auf den Kurs immer 14 Tage vorher verschickt.

Das Skript enthält nicht nur die notwendige Theorie, sondern auch Checklisten und Schritt-für-Schritt Anleitungen, damit die Kursinhalte auch von Anfängern und Quereinsteigern später praktisch umgesetzt werden können.

Achtung, bitte rechtzeitig anmelden, damit genug Zeit vor Kursbeginn zum Durchlesen bleibt


Womit kann ich Dir helfen?


Geniale Sitzungen auf Abruf?


Gefährliche Situationen meiden!


Kannst Du wirklich schon genug?

>